Entdecken Sie die wichtigen Daten,

die die Geschichte von Peugeot Motocycles geprägt haben.
HistorieModelleInnovationenRekordeUnternehmen
Das Unternehmen
1810
Gründung des Unternehmens Peugeot Frères.
Zu diesem Zeitpunkt produziert das Unternehmen nur Stahl, in einer ehemaligen Mühle, die zu einer Gießerei umgebaut wurde.
1810
Die Vendôme-Säule wird eingeweiht.
Das Unternehmen
1825
Bau der Fabrik in Valentigney
Der Standort ist heute der Unternehmenssitz von Peugeot Motocycles. Hier befindet sich die Montagestraße u.a. des Peugeot Metropolis.
1825
Einweihung der ersten Eisenbahn in Großbritannien.
1890
Erstes Auto von Peugeot: Type 2.
Ebenso wie Ford mit dem Model T, enthüllt Peugeot bei einer Veranstaltung das berühmte Modell T2.
1890
Vincent Van Gogh malt „Mandelblüte“ in Saint-Rémy-de-Provence.
1898
Gründung der Aktiengesellschaft Automobiles & Cycles Peugeot.
Das Unternehmen ist jetzt ein französischer Hersteller von Automobilen und Motorrädern.
1898
Pierre und Marie Curie entdecken das chemische Element Radium.

1898 präsentiert Peugeot Motocycles bei der 7. Fahrrad- und Automobilausstellung das erste Motorrad mit Dion-Bouton-Motor. Peugeot Motocycles ist der älteste Hersteller motorisierter Zweiräder weltweit. 

1898
Erstes Motorrad von Peugeot Motocycles.
1898 präsentiert Peugeot Motocycles bei der 7...
Weitere Informationen
1898
Die Brüder Lumière erfinden die erste Kamera und drehen den ersten französischen Film ("Sortie d'usine"). Der Eiffelturm feiert seinen zehnten Geburtstag!

Um die Entwicklung zu beschleunigen, untersucht Peugeot eine damals noch weitgehend unbekannte Technologie: den Explosionsmotor. Die Marke arbeitet dafür mit zwei schweizerischen Experten zusammen: Ernest Zürcher und Hermann Lüthi.

1901
Motorgetriebenes Fahrrad ZL
Um die Entwicklung zu beschleunigen, untersucht Peugeot eine damals noch weitgehend unbekannte Technologie: den Explosionsmotor...
Weitere Informationen
1901
Die französische Bevölkerung übersteigt die Marke von 40.000.000 Einwohnern. In der Stadt wird die Höchstgeschwindigkeit für Pkw auf 12 km/h festgelegt.

Der verstärkte Rahmen mit neuem Konzept nimmt im Zentrum einen ZL- oder Peugeot-Motor auf. Die Steifigkeit des Rahmens und der niedrige Schwerpunkt verbessern die Leistung des Fahrzeugs. 

1903
Leichtmotorrad 2HP
Der verstärkte Rahmen mit neuem Konzept nimmt im Zentrum einen ZL- oder Peugeot-Motor auf...
Weitere Informationen
1903
Die Linie 2 der Pariser Metro wird eingeweiht. Erste Telefonverbindung zwischen Paris und Rom. Start der ersten Tour de France.
1905
Erstes Motorrad mit Zweizylinder-V-Motor 45°.
Weltpremiere: Einführung eines Motorrads mit Zweizylinder-V-Motor 45°.
1905
Jean Paul Sartre wird in Paris geboren.

Der englische Pilot Rembrandt Fowler gewinnt das Rennen am Lenker seines Norton-Motorrads mit Motor von Peugeot Motocycles. 

1907
Sieg beim ersten Rennen „Tourist Trophy“ auf der Isle of Man.
Der englische Pilot Rembrandt Fowler gewinnt das Rennen am Lenker seines Norton-Motorrads mit Motor...
Weitere Informationen
1907
Die Winzer im Languedoc revoltieren, um ihren Sozialstatus zu verbessern.

Paul Péan erreicht mit seinem Motorrad 122 km/h. Peugeot bietet sein Modell in „Sportversion“ für 3.000 Francs an.

1914
Weltrekord auf einem Kilometer mit fliegendem Start bei 122,49 km/h.
Paul Péan erreicht mit seinem Motorrad 122 km/h.
Weitere Informationen
1914
Der Panamakanal wird eingeweiht.
1918
Peugeot patriotisch: Lieferung von Motorrädern an die französische Armee.
Im Ersten Weltkrieg unterstützte Peugeot die französische Armee mit einer Lieferung von 1069 Motorrädern.
1918
Peugeot Motocycles feiert sein 20-jähriges Bestehen.

Das ungeduldig erwartete Motorrad P105 wird auf der Motorradausstellung präsentiert und eröffnet eine modernere Linie. 

1927
Das P105
Das ungeduldig erwartete Motorrad P105 wird auf der Motorradausstellung präsentiert und eröffnet eine modernere Linie.
Weitere Informationen
1927
Charles Lindbergh überquert den Atlantik mit dem Flugzeug.

Mit dem P108 wird die Produktpalette um ein 250 ccm-Motorrad erweitert; erstes Modell einer Linie mit zwei Versionen: P111 und P112 (produziert bis 1940).

1928
Peugeot kehrt zurück zu 250 ccm.
Mit dem P108 wird die Produktpalette um ein 250 ccm-Motorrad erweitert...
Weitere Informationen
1928
Le Corbusier beginnt die Arbeiten an seiner Villa Savoye in Poissy.

Der Beginn der Dreißigerjahre ist erfolgreich für Peugeot Motocycles. Das Unternehmen verzeichnet Verkaufsrekorde: 18.602 verkaufte Einheiten im Jahr 1930, das entspricht einem Zuwachs von 85 % in vier Jahren.

1930
Das goldene Zeitalter des Motorrads.
Der Beginn der Dreißigerjahre ist erfolgreich für Peugeot Motocycles...
Weitere Informationen
1930
Ray Charles wird in Albany im US-Bundesstaat Georgia geboren.
1931
Motorgetriebene Fahrräder
Peugeot vermarktet seine ersten motorgetriebenen Fahrräder, die Vorläufer der späteren Leichtmotorräder der Marke.
1931
Die Kinder entdecken den Superhelden Iron Man von Marvel.
1933
Motorräder für Globetrotter
Für seine Europa-Tour steigt Robert Sexé auf sein P107 aus dem Jahr 1928.
1933
Air France startet seinen ersten offiziellen Flug im August vom Flughafen Le Bourget.

Der jüngste Enkel von Eugène entwickelt die stärksten Motorräder von Peugeot: P115 und P117 (350 ccm) sowie P515 und P517 (500 ccm).

1934
Antoine Peugeot und die Leistung
Der jüngste Enkel von Eugène entwickelt die stärksten Motorräder von Peugeot...
Weitere Informationen
1934
Die Insel Alcatraz wird offiziell zum Bundesgefängnis.
1934
Sieg beim Bol d'Or in der Kategorie 500 ccm
Camille Narcy gewinnt den Bol d‘Or am Lenker seiner P515 mit der Nummer 62.
1934
Die Volksfront entsteht und erreicht den bezahlten Urlaub für alle im Jahr 1936.
1945
Geburt des Mopeds mit 100 ccm und 125 ccm
Peugeot weiht eine Modellreihe mit kleinem Hubraum ein.
1945
Die Französinnen dürfen zum ersten Mal wählen.
1952
Sieg des Motorrads P176 beim Bol d'Or
Gelenkt vom Trainer und Rennfahrer Bouin d'Orléans mit 89,529 km/h.
1952
Eisenhower wird zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt.

Mit der Blechverkleidung und dem Stauraum vorn, erinnert die Linie des S55 an den 203, das Auto, das die Renaissance von Peugeot nach dem Krieg kennzeichnet. 60 Jahre später inspiriert der mythische S55 seinerseits den Peugeot Django.

1953
Einführung des Rollers S55
Mit der Blechverkleidung und dem Stauraum vorn, erinnert die Linie des S55 an den 203...
Weitere Informationen
1953
Königin Elisabeth II. von England besteigt den Thron.
1956
Saigon-Paris mit dem S55
17.000 km, vier Monate Abenteuer und nur eine Reifenpanne!
1956
Im Buchhandel wird "Ein gewisses Lächeln" von Françoise Sagan zum Bestseller. Romy Schneider interpretiert Sissi im Kino.
1957
Einführung des Rollers S57 C
Dies ist der letzte Peugeot-Roller der 50er-Jahre.
1957
Marcel Pagnol schreibt "Der Ruhm meines Vaters".
1957
Die Produktpalette Leichtmotorräder
Auf der Fahrradausstellung präsentiert Peugeot sein Leichtmotorrad BB.
1957
1968
Einführung des Leichtmotorrads 101
Mit diesem Einstiegsprodukt kann Peugeot sein Verkaufsvolumen vergrößern.
1968
Die französische Nationalmannschaft gewinnt das Fünfländerturnier. Das "Dschungelbuch von Disney" kommt ins Kino.
1970
Markteinführung des 103, des kultigen Leichtmotorrads von Peugeot
Effizient, zeitlos, kostengünstig: Das 103 zeigt sich als würdiger Nachfolger des Modells 101.
1970
Die Beatles trennen sich.

Mehr als 550.000 verkaufte Leichtmotorräder. Das Peugeot 103 wird zum heute bekannten Moped Vogue.

1974
Verkaufserfolg des 103
Mehr als 550.000 verkaufte Leichtmotorräder...
Weitere Informationen
1974
Lucy wird entdeckt, Skelett des mehr als 3.000.000 Jahre alten Australopithecus.
1983
Einführung des Rollers SC/SX
Peugeot vermarktet die ersten Zweiräder mit Kunststoffverkleidung.
1983
Die letzte Episode der ersten Trilogie von "Star Wars" (VI) kommt ins Kino. Motorola vermarktet das erste tragbare Telefon.

40 Jahre nach der ersten Rallye erneuern drei Abenteurer aus der Champagne die Errungenschaft mit dem Squab 50 ccm. Ihre Tour dauert drei Monate und verankert dieses Abenteuer definitiv in der Legende von Peugeot Motocycles. 

1996
Zweite Auflage von Paris-Saigon
40 Jahre nach der ersten Rallye erneuern drei Abenteurer aus der Champagne die Errungenschaft mit dem Squab 50 ccm...
Weitere Informationen
1996
François Mitterand stirbt.

Für seinen Elektroroller wählt Peugeot eine fortschrittlichere Technologie als seine Konkurrenten: Nickel-Cadmium-Akkus.

1996
Einführung des Elektrorollers
Für seinen Elektroroller wählt Peugeot eine fortschrittlichere Technologie als seine Konkurrenten...
Weitere Informationen
1996
Dolly wird geboren, das erste geklonte Schaf. Das GPS-System ist betriebsbereit.
1997
Einführung des Rollers Speedfight
Die Einarmschwinge ist ein wichtiges Element für den Markterfolg des sportlichen Rollers.
1997
Die WTO beschließt, die Zahlungsströme zu liberalisieren.
1998
Einführung des Rollers Elyseo
Er übernimmt spezifische Designcodes der Automobile, um Autofahrer anzuziehen, die sich der Verkehrsprobleme entledigen möchten.
1998
Frankreich wird Fußball-Weltmeister "Dinner für Spinner" kommt auf die große Leinwand.
2001
Einführung des Rollers Looxor
Es handelt sich um den ersten Roller von Peugeot mit großen Rädern - insbes. für die Schwellenländer.
2001
Der erste Weltraumtourist heißt Dennis Tito. Dieser Geschäftsmann aus Kalifornien fliegt mit der Mission Sojus TM-32 sieben Tage ins All und dockt an der internationalen Weltraumstation an.
2002
Einführung des Rollers Elystar
Peugeot macht sich mit dem ersten Roller mit ABS-Bremse erneut zum Vorreiter.
2002
Die Olympischen Spiele finden in Salt Lake City statt.

Antoine Peugeot war motorradbegeistert und der Initiator der Motorräder mit großer Leistung von Peugeot. Er siegte mehrmals beim Bol d‘Or. 

2002
Antoine Peugeot stirbt.
Antoine Peugeot war motorradbegeistert und der Initiator der Motorräder...
Weitere Informationen
2002
Der Euro wird alleiniges Zahlungsmittel in elf Ländern.
2003
Einführung des Rollers Jetforce
Erster Roller mit rassigem und sportlichem Profil - aufgrund seiner Rahmenstruktur ähnelt er einem Motorrad.
2003
Die erste automatische Radarkontrolle wird in Frankreich installiert. Die Concorde fliegt zum letzten Mal zwischen Paris und New York.
2004
Einführung des Rollers Ludix
Der Peugeot Ludix ist ein in Frankreich hergestellter Roller mit niedrigem Preis von unter 1000 EUR
2004
Gedenkveranstaltung für den 100. Jahrestag der Abschaffung der Sklaverei.

Die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen Qingqi ist mittlerweile unentbehrlich, um die Präsenz der Gruppe auf einem sich rasch entwickelnden Kontinent zu sichern. 

2006
Joint-Venture mit dem chinesischen Unternehmen Qingqi - Ziel: Expansion in Asien.
Die Zusammenarbeit mit dem chinesischen Unternehmen Qingqi ist mittlerweile unentbehrlich...
Weitere Informationen
2006
Das Filmfestival von Cannes wird 60.

Der Peugeot Satelis fährt in der Spur des Rollers Elyseo und präsentiert sich insbesondere einer Autofahrerkundschaft, die neue urbane Mobilität suchen.

2006
Einführung des Rollers Satelis
Der Peugeot Satelis fährt in der Spur des Rollers Elyseo und präsentiert sich insbesondere einer Autofahrerkundschaft...
Weitere Informationen
2006
Auf Twitter wird der erste Tweet übermittelt.
2008
Einführung des Rollers Vivacity
Dieses Zweirad ist das Ergebnis aus einer Allianz zwischen Peugeot Motocycles und Qingqi im Jahr 2006.
2008
Ingrid Bétancourt wird nach sechs Jahren Gefangenschaft von den FARC freigelassen.

Die Marke strahlt jetzt mit seinem ersten „Brand Room“, der „Peugeot Avenue“, wo die Produktpaletten der Pkw und der Zweiräder ausgestellt werden.

2010
Eröffnung der Peugeot Avenue
Die Marke strahlt jetzt mit seinem ersten „Brand Room“, der „Peugeot Avenue“...
Weitere Informationen
2010
Liberalisierung des Marktes für Online-Wetten Erste vollständige Gesichtstransplantation.

Da der Vivacity einen großen Erfolg feierte, wird eine Elektroversion für jene Kunden eingeführt, die Mobilität suchen und die Umwelt schützen wollen.

2011
Einführung des Rollers E-Vivacity
Da der Vivacity einen großen Erfolg feierte, wird eine Elektroversion für jene Kunden eingeführt...
Weitere Informationen
2011
Das französische Kino feiert sich - der Film "Ziemlich beste Freunde" bricht alle Rekorde, während Jean Dujardin für den Film "The Artist" einen Oscar bekommt.

Die Mobilität entwickelt sich dank des 3-Rad-Rollers von Peugeot mit größerer Sicherheit. Die Marke geht sogar noch weiter und bietet einen Airbag als Zubehör an.

2013
Einführung des Rollers Peugeot Metropolis
Die Mobilität entwickelt sich dank des 3-Rad-Rollers von Peugeot mit größerer Sicherheit...
Weitere Informationen
2013
Benedikt XVI. tritt als Papst zurück. Franziskus folgt ihm.

Mit seiner Neo-Retro-Linie erneuert der neue Peugeot-Roller den mythischen S57 und zeichnet die Konturen einer noch stylischeren Mobilität.

2014
Einführung des Rollers Django
Mit seiner Neo-Retro-Linie erneuert der neue Peugeot-Roller den mythischen S57...
Weitere Informationen
2014
Die Sonde Rosetta landet auf dem Kometen 67P.

Der indische Mischkonzern erwirbt 51 % von Peugeot Motocycles, Peugeot behält 49 % des Kapitals sowie die Markenrechte. Diese Zusammenarbeit ermöglicht eine stärkere Internationalisierung und eröffnet neue Chancen für zukünftige Produkte.

2015
Mahindra, der neue Player…
Der indische Mischkonzern erwirbt 51 % von Peugeot Motocycles, Peugeot behält 49 % des Kapitals...
Weitere Informationen
2015
Vor etwa einem Jahrhundert hat Albert Einstein seine allgemeine Relativitätstherie präsentiert, die seitdem weltweit anerkannt ist.
2015
Einführung der 4. Generation des Sportrollers Speedfight
Peugeot erneuert seinen legendären Sportroller – mehr als 500.000 Exemplare des Speedfight wurden verkauft – mit einem noch radikaleren Design im Frontbereich.
2015
Das allererste in Frankreich eröffnete Restaurant in der Nähe des Louvre feiert sein 250-jähriges Bestehen.
2016
Erster historischer Sieg des Teams Peugeot Motocycles Saxoprint in Moto3™.
John Mc Phee bringt Peugeot Motocycles den ersten Sieg in Moto3™ beim Großen Preis der Tschechischen Republik in Brünn.
2016
Frankreich gewinnt 42 Medaillen bei den Olympischen Spielen von Rio und bricht damit seinen Nachkriegsrekord.